Erster Preis von DotBerlin!

Erster Preis von DotBerlin!

Die von uns gestaltete und betreute Website wollgenuss.berlin hat den ersten Preis beim Berlin-Award gewonnen. Wir freuen uns über den Preis und gratulieren den kreativen Redakteuren von wollgenuss.berlin, die dazu natürlich einen wichtigen Beitrag geleistet haben! „WollGenuss.Berlin“ ist sowohl ein Wollgeschäft als auch ein Café und bietet Materialien von Alpakas oder Schafen. Die Inhaberin setzt sich für artgerechte Tierhaltung ein

DotBerlin vergibt den monatlichen „.berlin-Award“ an Unternehmen und Projekte, die in besonderer Weise die Idee der „.berlin“-Domain verkörpern. Dabei geht es darum, die Vielfalt und Kreativität der Stadt Berlin sowie den damit verbundenen Unternehmergeist und Innovation zu würdigen. Die Gewinner des Awards erhalten eine .berlin-Domain sowie eine Urkunde als Auszeichnung.

Webseiten, die den .berlin-Award von dotBerlin gewonnen haben, zeichnen sich in der Regel durch ihre besondere Kreativität, Originalität und Relevanz für die Stadt Berlin aus. Dabei kann es sich um Webseiten von Unternehmen, Organisationen oder Projekten handeln, die auf unterschiedliche Weise zur Berliner Kultur, Wirtschaft, Gesellschaft oder zum Stadtleben im Allgemeinen beitragen.

Zu den Kriterien, nach denen der .berlin-Award vergeben wird, gehören unter anderem die Qualität und Originalität des Webdesigns, die Nutzerfreundlichkeit und Funktionalität der Webseite, die Einbindung von lokalen Inhalten sowie die Bedeutung der Webseite für die Berliner Community.