Recht

Haben Sie Fragen zur Datenschutz Grundverordnung (DSGVO)? Wir beraten Sie zum Thema Datenschutz und begutachten die Datenverarbeitung auf Ihrer Webseite. Dazu gehören u.a. Datenübertragung und -Erfassung, Sicherheit von Formularen, Benutzerkonten und -Registrierung, Speicherung, sowie Analyseverfahren. Außerdem versteckte Funktionen, wie z.B. Datenübertragung an Drittsysteme (Google, Amazon, Facebook, Instagram usw.). Wir beraten Sie auch, welche Maßnahmen Sie treffen können, um Abmahn-Risiken zu minimieren.* 

Wir klären Ihre Fragen: Welche Funktionen auf Ihrer Website machen eine Erwähnung im Impressum bzw. den Datenschutzinformationen erforderlich? Werden Daten aus fremden Quellen eingebunden? Werden externe Schriftarten, Bilder oder Medien verwendet? Gibt es einen versteckten Datenaustausch mit Social Media Diensten? Werden interaktive Karten datenschutzkonform verwendet (z.B. Google Maps). Brauche ich ein Cookie Banner?*

Wir helfen Ihnen auch beim Erstellen eines vollständigen Impressums. Dabei klären wir auch Ihre Fragen und analysieren Ihren individuellen Bedarf. Natürlich denken wir auch an Datenschutz, Urheberrecht und Datensparsamkeit. Wenn Sie Ihre Privatadresse nicht im Impressum veröffentlichen wollen, diskutieren wir mit Ihnen über Alternativen.* 

Außerdem beraten wir Sie zu Urheberrechtsfragen. Wollen Sie Texte, Bilder oder Medien von Drittanbietern auf Ihrer Website veröffentlichen? Haben Sie Material ungeklärter Herkunft? Wir helfen Ihnen, eine risikoarme Lösung zu finden.* 

*Bitte beachten Sie: Unsere Standard-Beratung versteht sich nicht als Rechtsberatung, sondern als Erfahrungsaustausch aus der Anwendungspraxis. Alle Aussagen werden mit Quellen sowie konkreten Anwendungsfällen belegt. Diese Beratung ist praxisnah und kostengünstig. Auf Wunsch kann ein Medienanwalt in die Beratung hinzugezogen werden, um eine qualifizierte Rechtsberatung zu ermöglichen.

 

Beratung Recht für Websites
  • DSGVO
  • Datenschutz
  • Urheberrecht
  • Impressum
  • Datensparsamkeit